Kirchenverwaltung

     Kirchenpfleger Weißenhorn Franz Bolkart
     Kirchenrechner Weißenhorn Günter Bestle
     Kirchenpflegerin Emershofen Gisela Paul
     Kirchenpfleger Grafertshofen Peter Bestle
     Kirchenrechnerin Grafertshofen Elke Hipp
     Kirchenpfleger Oberhausen Alois Held
     Kirchenrechnerin Oberhausen Isolde Reisch

 

Kirchenverwaltungswahlen in der Pfarreiengemeinschaft Weißenhorn
am 17. / 18.11.2018 

Am Wochenende 17./18. November 2018 finden in allen Kirchengemeinden der Diözese Augsburg Kirchenverwaltungswahlen statt.

Dies bedeutet somit auch, dass in allen Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Weißenhorn neue Kirchenverwaltungen für die Wahlperiode 01.01.2019 – 31.12.2024 zu wählen sind.

Die Kirchenverwaltungen sind als Organe der Kirchengemeinden unverzichtbar und sind verantwortlich für die rechtlichen, wirtschaftlichen und finanziellen Angelegenheiten der ortskirchlichen Rechtsträger.

Öffnungszeiten der Wahllokale in den jeweiligen Pfarreien: 

Mariä Himmelfahrt, Weißenhorn: 

So., 18.11.18, 9.00 – 12.00 Uhr und 16.00 – 19.00 Uhr
Wahllokal: Altes Rathaus, Raum für die Kinderkirche 

St. Laurentius, Attenhofen:                      

So., 18.11.18, 8.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Wahllokal: Pfarrhof Attenhofen 

St. Michael, Bubenhausen:                       

So., 18.11.18, 9.00 – 10.00 Uhr und 11.00 – 15.00 Uhr
Wahllokal: Pfarrheim Bubenhausen 

St. Anna, Emershofen:                  

So., 18.11.18, 9.30 – 11.30 Uhr
Wahllokal: Schützenheim Emershofen 

St. Cyriakus, Grafertshofen:                     

Sa., 17.11.18, 17.00 – 20.00 Uhr
Wahllokal: Alte Schule Grafertshofen 

St. Nikolaus, Hegelhofen:              

Sa., 17.11.18, 17.00 – 19.30 Uhr
Wahllokal: Pfarrhof Hegelhofen 

St. Alban, Oberhausen:                 

So., 18.11.18, 9.00 – 12.00 Uhr (während Gottesdienst geschlossen!) und 13.30 – 15.00 Uhr
Wahllokal: Pfarrhof Oberhausen       

Außerdem besteht die Möglichkeit zur Briefwahl. Unterlagen hierfür können für alle Pfarrgemeinden noch bis Freitag, 16. November 2018, 11.00 Uhr, im Pfarrbüro, Fuggerstr. 2a (Tel. 3407) angefordert werden.   

Bitte nehmen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.