St. Christophorus Kindergarten

Anschrift: Kolpingstr.8, Weißenhorn, Tel. 07309/7916
Kindergartenleitung: Frau Regina Witte
Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 7.00 Uhr - 16.30 Uhr
Bring- und Abholzeiten 7.00 Uhr - 9.00 Uhr
  12.15 Uhr - 14.00 Uhr
  16.00 Uhr - 16.30 Uhr


Die Buchungszeiten liegen zwischen 5 Stunden (62,00 Euro) und 10 Stunden (97,00 Euro).       

Es wird Montag bis Donnerstag Mittagessen für 3,00 Euro angeboten. 

Schließtage: Der Kindergarten ist ca. 27 Tage im Jahr geschlossen.        


Unsere pädagogische Arbeit

Erziehung zur Selbstständigkeit in einer Atmosphäre, in der sich alle wohlfühlen! 


Unsere Arbeitsschwerpunkte sind: 

Die religiöse Erziehung

Als katholischer Kindergarten versuchen wir durch ein vielseitiges Angebot, den Kindern Glauben erlebbar zu machen. Unsere Arbeit orientiert sich hierbei sehr stark am christlichen Kirchenjahr. 


Die Sozialerziehung

Im Kindergartenalltag lernen die Kinder bei uns Konflikte zu bewältigen, Beziehungen aufzubauen und zu pflegen und sich in die Gruppe mit ihren Regeln zu integrieren. 


Elementare Kommunikations- und Kreativitätserziehung

Sprechen, singen, musizieren, kneten, malen sind wesentliche kindliche Ausdrucksweisen. Wir bieten unseren Kindern verschiedenste Materialien, Raum und Zeit, damit sie in ihrer Bewegungsfreude, Aktivität und Ausdrucksmöglichkeit gefördert werden und sie ihre angelegten Fähigkeiten entfalten können. 


Erziehung zu Umwelt- und Naturverständnis

Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist es, den Kindern die Natur nahe zu bringen, sie zu achten, zu schätzen und zu lieben. Selbstverständlich nutzen wir unseren großzügigen Garten und die Nähe zum Wald bietet sich zu lehrreichen Ausflügen an. 


Gesundheitserziehung

Wir stärken das Bewusstsein der Kinder für eine gesunde Lebensweise durch verschiedenste Angebote, wie "gesundes Frühstück" und kochen, aber auch die Möglichkeiten zur Bewegung und die eigene Körperwahrnehmung gehören dazu. 


Das Spiel

"Spiel ist die Arbeit der Kinder".
Es werden im Spiel Wünsche erfüllt, Grenzen erfahren, Erlebnisse verarbeitet, Ängste und Aggressionen abgebaut. Sie lernen dabei Ausdauer, Konzentration, Selbstständigkeit und eignen sich spielerisch Fähigkeiten und Fertigkeiten an. 
Dies ist durch unser großzügiges, offenes Raumangebot vielfältig möglich. 


Vorbereitung auf die Schule

Sehr wichtig in unserer Arbeit und durch gezielte Angebote wird eine ganzheitliche Förderung der Kinder angestrebt. 


Aktionen und Angebote

Flötenunterricht und musikalische Früherziehung durch eine Erzieherin im Kindergarten. 

Aktionsnachmittage 
Spielzeugtage 
Vesper-Teilen
Geburtstags-Feiern 


Unser Kindergarten soll für die Kinder und die Erwachsenen ein Lebens- und Erfahrungsraum sein. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig und wird durch vielfältige Angebote gefördert und unterstützt.