Erstkommunion

Im Herbst jeden Jahres schreiben wir die Eltern der Kinder im 3. Schuljahrgang an und laden zur Vorbereitung ein. Die Vorbereitung beginnt im November / Dezember und geschieht in Kleingruppen, die von Vätern und Müttern geleitet werden. Dazu bekommen diese alles Begleitmaterial und eine Vorbereitung. Ganz wichtig sind die Mitfeier der Gottesdienste, um zu begreifen, was am Tag der Erstkommunion geschieht. Die Eltern begleiten ihr Kind beim Gottesdienstbesuch und sprechen über die Themen, die in der Gruppe erarbeitet werden.